Saferinternet.at - Übung: "Der Quellen-Check"

Das Ziel dieser Übung ist das Erarbeiten von Kriterien für die Beurteilung der Qualität von Internetquellen. Die Schüler/innen sollen Informationen aus dem Internet kritisch hinterfragen und hinsichtlich ihrer Qualität einschätzen, sowie unterschiedliche Standpunkte erfassen und bewerten können. Die Schüler/innen erarbeiten, wie man Quellen bewertet, und setzen das Wissen an einem konkreten Beispiel um.
Themenfelder
Digitale Grundbildung, Medienbildung / Informatik / Office- & Informationsmanagement
Bildungsstufe
Sekundarstufe I / Sekundarstufe II
Schlagworte
Quellen / Quellenbeurteilung / Saferinternet / Quellencheck / Übung
Lehrplanbezug
Digitale Grundbildung - Informations-, Daten- und Medienkompetenz - AHS Unterstufe, Mittelschule - Sekundarstufe I Grundanforderungen/Kernbereich - Organisieren speichern Informationen, Daten und digitale Inhalte sowohl im passenden Format als auch in einer sinnvollen Struktur, in der diese gefunden und verarbeitet werden können Grundanforderungen/Kernbereich - Suchen und finden formulieren ihre Bedürfnisse für die Informationssuche planen zielgerichtet und selbstständig die Suche nach Informationen, Daten und digitalen Inhalten mit Hilfe geeigneter Strategien und Methoden (z.B. Suchbegriffe), passender Werkzeuge bzw. nützlicher Quellen Grundanforderungen/Kernbereich - Vergleichen und bewerten wenden Kriterien an, um die Glaubwürdigkeit und Verlässlichkeit von Quellen zu bewerten (Quellenkritik, Belegbarkeit von Wissen)
Inhaltstyp
Lernhilfe/Aufgabe/Übung / Unterrichtsszenario / Vorlage/Checkliste
Content Pool
Bildungspool
Lizenz
CC-Lizenz Namensnennung - Nicht kommerziell
Erstellungsdatum
21. 05. 2019
Letztes Update
06. 12. 2021