Get Coding mit Snap!

In diesem Arbeitsblatt möchten Jens Mönig, Autor von Snap!, und Jadga Hügle spannende Ideen und Projekte vorstellen, die für Informatik begeistern und einen leichten Einstieg in die Programmierung bieten sollen. Von Kunst über Animationen und interaktiven Spielen bis hin zur Geometrie ist dabei alles vertreten und nebenbei können Teilnehmende die wichtigsten Grundlagen aus der Informatik erlernen und erleben.
Themenfelder
Digitale Grundbildung, Medienbildung / Informatik
Bildungsstufe
Primarstufe / Sekundarstufe I / Sekundarstufe II
Schlagworte
Coding / Programmieren / Snap / blockbasierte Programmiersprache
Lehrplanbezug
Digitale Grundbildung - Computational Thinking - AHS Unterstufe, Mittelschule - Sekundarstufe I Grundanforderungen/Kernbereich - Kreative Nutzung von Programmiersprachen erstellen einfache Programme in geeigneten Entwicklungsumgebungen, um ein bestimmtes Problem zu lösen oder eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen kennen unterschiedliche Programmiersprachen und Produktionsabläufe Grundanforderungen/Kernbereich - Mit Algorithmen arbeiten vollziehen eindeutige Handlungsanleitungen (Algorithmen) nach und führen diese aus Vertiefung (1. Wochenstunde) - Kreative Nutzung von Programmiersprachen beherrschen grundlegende Programmierstrukturen (Verzweigung, Schleifen, Prozeduren) Vertiefung (1. Wochenstunde) - Mit Algorithmen arbeiten entdecken Gemeinsamkeiten und Regeln (Muster) in Handlungsanleitungen
Inhaltstyp
Anleitung/Tutorial / Arbeitsblatt
Content Pool
Bildungspool
Lizenz
CC-Lizenz Namensnennung
Erstellungsdatum
21. 05. 2019
Letztes Update
13. 10. 2021