Lernpfad: Rechnen mit Brüchen

Dieser Lernpfad kann in jeder Klasse eingesetzt werden. Erstellt wurde er für eine 2. Klasse, in der er auch mit Erfolg erprobt wurde. Bei den Aufgaben, die mit "Eintrag ins Lerntagebuch" gekennzeichnet sind, schreiben die Schüler in eine eigene Mappe (unsere "Tutoriums-Mappe"). Der Lernpfad steht allgemein zur Verfügung, es ist aber keine persönliche Betreuung von Lerntagebüchern und Foren möglich.
Themenfelder
Mathematik
Bildungsstufe
Sekundarstufe I / Sekundarstufe II
Schlagworte
Bruchrechnen
Lehrplanbezug
Angewandte Mathematik - Polytechnische Schule - Sekundarstufe II Lehrplanzusatz zur Förderung der Basiskompetenzen - Die Schülerinnen und Schüler können Bruchzahlen aus dem Alltag verstehen und vergleichen, äquivalente Brüche erkennen und einfache Berechnungen durchführen. Mathematik - 1.-4.Klasse - AHS Unterstufe, Mittelschule - Sekundarstufe I 6. Schulstufe - Arbeiten mit Zahlen und Maßen Festigen und Vertiefen der Fähigkeiten beim Arbeiten mit positiven rationalen Zahlen, um vielfältige und komplexere Probleme in Sachsituationen bearbeiten zu können Rechnen mit Brüchen (mit kleinen Zählern und Nennern), damit die Rechenregeln im Hinblick auf die Algebra sicher beherrscht werden
Inhaltstyp
Lernmodul
Content Pool
Bildungspool
Lizenz
CC-Lizenz Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitung
Erstellungsdatum
08. 01. 2019
Letztes Update
19. 09. 2022