Diskriminierende Sprache und Narrative in den Medien

In diesem rund zweistündigen Workshop, der sowohl digital als auch als Präsenzworkshop von Lehrerinnen und Lehrern selbstständig durchgeführt werden kann, beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 mit diskrimi­nierender Sprache und Bildern in der Medienbe­richt­er­stattung. Ziel des Workshops ist es, jungen Menschen einen kritischen Blick auf dominante Narrative in den Medien zu vermitteln und damit ihre Medienkom­petenzen zu stärken.
Themenfelder
Deutsch / Digitale Grundbildung, Medienbildung / Gender und Diversität / Politische Bildung
Bildungsstufe
Sekundarstufe II
Schlagworte
Medienkompetenz / Diskriminierung / Sprache / Medien / gesellschaftliche Macht / Medienanalyse
Lehrplanbezug
Deutsch - 5. - 8.Klasse - AHS - Sekundarstufe II 1. und 2. Semester - Mediale Bildung Medienkulturkompetenz - unterschiedliche Medienproduktionsformen (Buch und andere Printmedien, Film, Fernsehen, Video, Rundfunk, digitale Medien) kennen und in ihrer Funktion und Wirkung unterscheiden Mediennutzungskompetenz - relevante Informationen aus verschiedenen Medienformaten entnehmen Mediennutzungskompetenz - Wissen aus Medien erfassen 3. Semester - Mediale Bildung Mediennutzungskompetenz - neue Medienformate rezeptiv und produktiv nützen 4. Semester - Mediale Bildung Mediennutzungskompetenz - Informationsquellen überprüfen und kritisch würdigen 5. Semester - Mediale Bildung Medienkulturkompetenz - Interessen und Absichten hinter (multi-) medialen Texten und Produkten analysieren und bewerten sowie manipulative Zielsetzungen erkennen 6. Semester - Mediale Bildung Medienkulturkompetenz - gesellschaftliche Auswirkungen der Medien erkennen und ihre lebensgestaltenden Funktionen reflektieren 7. Semester - Mediale Bildung Medienkulturkompetenz - Mediensprachen als semiotische Systeme verstehen Mediennutzungskompetenz - über Entscheidungskompetenz verfügen Mediennutzungskompetenz - Informationsquellen überprüfen und kritisch würdigen 8. Semester - Mediale Bildung Medienkulturkompetenz - künstlerische Ausdrucksformen in allen Medien rezipieren, vergleichen und zueinander in Beziehung setzen 8. Semester - Mündliche Kompetenz Kommunikatives Verhalten - Bedingungen reflektieren, um sie kreativ mitgestalten zu können: Mediengerechtes Verhalten einschätzen und einnehmen Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung - 5. - 8. Klasse.Klasse - Allgemeinbildende Höhere Schule - Sekundarstufe II 5. Semester - Politikbezogene Methodenkompetenz medial vermittelte Informationen kritisch hinterfragen (Einfluss der medialen Präsentationsformen reflektieren, unzulässige Vereinfachungen der möglichen Aussagen erkennen, unterschiedliche Interpretationsmöglichkeiten erörtern) 7. Semester - Themenbereich: wesentliche Transformationsprozesse im 20. und 21. Jahrhundert und grundlegende Einsichten in das Politische Rolle der (Neuen) Medien zwischen Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft; Geschichtsdarstellungen in Neuen Medien
Inhaltstyp
Anleitung/Tutorial / Arbeitsblatt / Info-Artikel / Info-Präsentation / Info-Video / Lernmodul / Themenpaket / Unterrichtsszenario
Content Pool
Bildungspool
Lizenz
CC-Lizenz Namensnennung - Nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen
Erstellungsdatum
19. 06. 2022
Letztes Update
19. 09. 2022