Gewalt gegen Frauen und Kinder

Eine von fünf Frauen wird laut Schätzungen zumindest einmal im Leben Opfer von Gewalt durch einen männlichen Verwandten, Freund oder Bekannten. Kinder mit der "g’sunden Watsch’n" zu bestrafen, ist leider kein Relikt aus alten Zeiten, sondern noch immer – entgegen gewaltfreier pädagogischer Konzepte – ein immer noch eingesetztes Erziehungsmittel. Das Heft bietet Unterrichtsbeispiele und grundsätzliche Hintergrundinformationen. Herausgegeben vom Zentrum polis – Politik Lernen in der Schule, polis aktuell 2014 polis aktuell Nummer 6/2010: Schauplatz Familie: Gewalt gegen Frauen und Kinder
Themenfelder
Gender und Diversität / Soziales Lernen
Bildungsstufe
Sekundarstufe II / Erwachsene
Schlagworte
Frauen / Opfer von Gewalt / Gewaltprävention / gewaltfrei / gewaltfreie pädagogische Konzepte
Inhaltstyp
Buch-/Webtipp
Content Pool
Bildungspool
Erstellungsdatum
02. 12. 2021
Letztes Update
23. 11. 2022