Rollenklischees- Geschlechterstereotype Sek 2

32 Inhalte   |  
Geschlechterverhältnisse und Fragen der Gleichstellung reichen auf vielfältige Weise in die Schule hinein bzw. bilden sich in ihr ab, etwa auf Ebene der unterschiedlichen Repräsentanz der Geschlechter im Lehrberuf oder der unterschiedlichen Verteilung von Schülerinnen und Schülern in den jeweiligen Schulformen. Aber insbesondere das alltägliche Miteinander ist vom sozialen Geschlecht, von „gender“ im Sinne der Definition der WHO und des UNHCR 2, in hohem Maße geprägt. So beeinflussen gesellschaftliche Bilder von „Weiblichkeit“ und „Männlichkeit“ die Persönlichkeitsentwicklungen, Bezugssysteme und die Handlungsspielräume der Schülerinnen und Schüler in hohem Maße; ein großes Gewicht auf die geschlechterbezogenen Zuschreibungen und Erwartungshaltungen übt auch der jeweilige soziokulturelle Kontext aus, etwa durch Gleichaltrigengruppen, Eltern und Familienverbände. Das Unterrichtsprinzip soll dazu beitragen, einen professionellen und reflektierten Umgang mit der Dimension des Geschlechts in der von heterogenen Lebenswelten geprägten Schule zu entwickeln
0
Themenfelder
Gender und Diversität
Bildungsstufe
Sekundarstufe II
Inhaltstyp
Animation/Simulation/Impuls / Anleitung/Tutorial / Arbeitsblatt / Buch-/Webtipp / Info- und Themenportal / Info-Artikel / Info-Audio / Info-Präsentation / Info-Video / Kompetenzmodell / Lernhilfe/Aufgabe/Übung / Lernmodul / Lernspiel / Plakat/Folder/Grafik / Projekt / Prüfungsvorbereitung / Publikation/Handreichung / Pädagogisches Diagnosewerkzeug / Quiz / Sammlung / Selbstlernkurs / Themenpaket / Tool/App / Unterrichtsszenario / Vorlage/Checkliste
Erstellungsdatum
08. 11. 2021
Letztes Update
08. 11. 2021