17 Ziele für eine bessere Welt - Eine Broschüre für die Sekundarstufe II

Eine Broschüre für die Sekundarstufe II, Jugendarbeit und Erwachsenenbildung zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung: Anregungen für die Sekundarstufe 2 zur thematischen Auseinandersetzung in der Schule
Um die SDGs in der Schule bekannt zu machen und um so viele PädagogInnen wie möglich zu motivieren, die Themenbereiche aufzugreifen und an SchülerInnen weiterzugeben, erarbeitete das Umwelt-Bildungs-Zentrum Steiermark diese didaktische Handreichung für Lehrende für den Einsatz in der Sekundarstufe 1. Die Erstellung der Broschüre wurde vom Bundesministerium für Bildung gefördert. Alle österreichischen Schulen sind eingeladen, sich mit den 17 UN-Zielen auseinanderzusetzen. In dieser Mappe sind Informationen und Unterrichtsanregungen zusammengestellt, die Ihnen als Lehrende dabei behilflich sind, das Interesse der Schülerinnen und Schüler für diese Themen zu wecken und die eigene Zukunft mitzugestalten.
Bezugnehmend auf den Grundsatzerlass „Umweltbildung für nachhaltige Entwicklung“ ergeben sich Einsatzmöglichkeiten der vorliegenden Unterrichtsmappe für unterschiedliche Schulfächer, außerdem für den fächerübergreifenden Projektunterricht, den verschränkten Unterricht und für das Wahlfach „Ökologie“.
Weitere Infos und Materialien finden Sie auf der BMBWF-Website: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/schulpraxis/ba/bine.html
Themenfelder
Bildung für nachhaltige Entwicklung / Biologie / Biologie und Umweltkunde / Ethik / Europapolitische Bildung / Gender und Diversität / Geografie / Geografie und Wirtschaftskunde / Geschichte & Sozialkunde, Politische Bildung / Geschichte, Politische Bildung / Globales Lernen / Interkulturelles Lernen / Naturwissenschaften / Politische Bildung / Projektunterricht / Sachunterricht / Soziales Lernen / Umweltbildung / Volkswirtschaft / Wirtschaft und Recht / Wirtschafts- & Verbraucherbildung
Bildungsstufe
Sekundarstufe II / Erwachsene
Schlagworte
Nachhaltigkeit / Umweltbildung / Sustainable Development Goals / SDG / Afrika / dritte Welt / Konsum & Lebensstil / Partizipation / Gender Equality / Politische Bildung / Natur / Distance Learning / fächerübergreifend / Projekt
Lehrplanbezug
Geografie und Wirtschaftskunde - 5. - 8.Klasse - Allgemeinbildende Höhere Schule - Sekundarstufe II 1. und 2. Semester - Bevölkerung und Gesellschaft diskutieren die heutige und die mögliche zukünftige Verteilung der Weltbevölkerung darstellen Ursachen und Auswirkungen der räumlichen und sozialen Mobilität in verschiedenen Gesellschaften diskutieren 1. und 2. Semester - Die wirtschaftlichen Bedürfnisse der Menschen bewerten Ursachen wirtschaftlicher Ungleichheiten beurteilen (politisches Handeln, Ressourcen, weltwirtschaftliche Strukturen) wirtschaftliche Ungleichheiten auf der Erde darstellen 1. und 2. Semester - Nutzungskonflikte an regionalen Beispielen reflektieren Regionale Konflikte über die Verfügbarkeit von knappen Ressourcen (Boden, Wasser, Bodenschätze, usw.) und dahinter stehende politische Interessen erklären Tragfähigkeit der Einen Welt zukunftsorientiert reflektieren unterschiedliche Folgen von Naturereignissen aufgrund des sozialen und ökonomischen Gefüges beurteilen 3. Semester - Außerwert-und Inwertsetzung von Produktionsgebieten beurteilen Abhängigkeit landwirtschaftlicher Nutzung vom Naturraumpotential untersuchen 3. Semester - Konvergenzen und Divergenzen europäischer Gesellschaften erörtern Migrationen in und nach Europa erörtern 7. Semester - Chancen und Gefahren der Globalisierung erörtern Auswirkungen ökonomischer Globalisierung diskutieren den eigenen Standort bzw. die lokale Betroffenheit in Prozessen der Globalisierung in Bezug auf persönliche Chancen und Risiken analysieren globalen Wandel und seine ökonomischen, sozialen und ökologischen Ursachen und Wirkungen Strategien individuell, betrieblich und gesellschaftlich nachhaltigen Handelns entwickeln 7. Semester - politische und ökonomische Systeme vergleichen Ursachen und Auswirkungen sozialer und ökonomischer Disparitäten auf globaler Ebene beurteilen Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung - 5. - 8. Klasse.Klasse - Allgemeinbildende Höhere Schule - Sekundarstufe II 7. Semester - Politische Sachkompetenz Grundprinzipien der sozialwissenschaftlichen Forschung beachten (zB Vollständigkeit der Datenerhebung, Eignung und Verlässlichkeit von Messverfahren, Nachvollziehbarkeit der Ergebnisse)
Inhaltstyp
Buch-/Webtipp / Publikation/Handreichung / Unterrichtsszenario
Content Pool
Bildungspool
Lizenz
Alle Rechte vorbehalten
Erstellungsdatum
18. 01. 2021
Letztes Update
19. 09. 2022