"Damit wir auch morgen noch gut leben können": Eine didaktische und methodologische Annäherung an ethisches Lernen im RU der Primarstufe am Beispiel Schöpfungsverantwortung

Dem Beitrag liegt die Frage zugrunde, welche Einsichten der biblische Schöpfungshymnus zur Verfügung stellt, um Schülerinnen und Schüler der Primarstufe für Schöpfungsverantwortung und umweltbewusstes Handeln zu sensibilisieren. Fünf Aspekte schöpfungsethischen Lernens: Begreifen, dass Leben In-Beziehung-Sein heißt, Achtsamkeit, Dankbarkeit, Verantwortung diesem Gut gegenüber sowie Handlungsbereitschaft.
Themenfelder
Religion
Bildungsstufe
Elementarstufe / Primarstufe
Schlagworte
Schöpfung / Verantwortung / Dankbarkeit / Schöpfungserzählung / Achtsamkeit / ethisches Lernen / Sensibilisierung / Urteilsfähigkeit / Handlungsbereitschaft
Lehrplanbezug
Katholischer Religionsunterricht - 1-4.Klasse - Volksschule - Primarstufe 1. Klasse - Andere Überzeugungen beschreiben und eine wertschätzende Gesprächskultur entwickeln. Andere Überzeugungen beschreiben und eine wertschätzende Gesprächskultur entwickeln. 1. Klasse - Die Bedeutung Jesu und Leitmotive des Christentums entdecken und verstehen. Die Bedeutung Jesu und Leitmotive des Christentums entdecken und verstehen. 1. Klasse - Ethische Probleme beschreiben und christlich begründete Handlungsentwürfe kennen. Ethische Probleme beschreiben und christlich begründete Handlungsentwürfe kennen. 1. Klasse - Religiös begründete Werte kennen und ihre Bedeutung in Konfliktsituationen abschätzen. Religiös begründete Werte kennen und ihre Bedeutung in Konfliktsituationen abschätzen. 1. Klasse - Texte der Heiligen Schrift, Gebete und Glaubensinhalte der eigenen Konfession/Religion kennen und im Blick auf das eigene Leben deuten. (Gen 1,1-2,4a – Die Erschaffung der Welt) Texte der Heiligen Schrift, Gebete und Glaubensinhalte der eigenen Konfession/Religion kennen und im Blick auf das eigene Leben deuten. 1. Klasse - Widerfahrnisse des Lebens wahrnehmen und im Licht christlicher Hoffnung deuten. Widerfahrnisse des Lebens wahrnehmen und im Licht christlicher Hoffnung deuten. 2. Klasse - Das eigene Selbst- und Weltverständnis sowie den persönlichen Glauben wahrnehmen und im Gespräch zum Ausdruck bringen. Das eigene Selbst- und Weltverständnis sowie den persönlichen Glauben wahrnehmen und im Gespräch zum Ausdruck bringen. Meine Vorstellungen und Bilder von Gott 2. Klasse - Die Bedeutung Jesu und Leitmotive des Christentums entdecken und verstehen. Die Bedeutung Jesu und Leitmotive des Christentums entdecken und verstehen. 2. Klasse - Ethische Probleme beschreiben und christlich begründete Handlungsentwürfe kennen. Ethische Probleme beschreiben und christlich begründete Handlungsentwürfe kennen. 2. Klasse - Religiös begründete Werte kennen und ihre Bedeutung in Konfliktsituationen abschätzen. Religiös begründete Werte kennen und ihre Bedeutung in Konfliktsituationen abschätzen. „Ich bin weltweit mit anderen Menschen verbunden“ - Gemeinschaft 2. Klasse - Texte der Heiligen Schrift, Gebete und Glaubensinhalte der eigenen Konfession/Religion kennen und im Blick auf das eigene Leben deuten. Texte der Heiligen Schrift, Gebete und Glaubensinhalte der eigenen Konfession/Religion kennen und im Blick auf das eigene Leben deuten. 2. Klasse - Widerfahrnisse des Lebens wahrnehmen und im Licht christlicher Hoffnung deuten. Widerfahrnisse des Lebens wahrnehmen und im Licht christlicher Hoffnung deuten. 3. Klasse - Das eigene Selbst- und Weltverständnis sowie den persönlichen Glauben wahrnehmen und im Gespräch zum Ausdruck bringen. Das eigene Selbst- und Weltverständnis sowie den persönlichen Glauben wahrnehmen und im Gespräch zum Ausdruck bringen. 3. Klasse - Die Bedeutung Jesu und Leitmotive des Christentums entdecken und verstehen. Die Bedeutung Jesu und Leitmotive des Christentums entdecken und verstehen. 3. Klasse - Ethische Probleme beschreiben und christlich begründete Handlungsentwürfe kennen. Ethische Probleme beschreiben und christlich begründete Handlungsentwürfe kennen. 3. Klasse - Religiös begründete Werte kennen und ihre Bedeutung in Konfliktsituationen abschätzen. Religiös begründete Werte kennen und ihre Bedeutung in Konfliktsituationen abschätzen. 3. Klasse - Texte der Heiligen Schrift, Gebete und Glaubensinhalte der eigenen Konfession/Religion kennen und im Blick auf das eigene Leben deuten. Gott schenkt Zukunft Texte der Heiligen Schrift, Gebete und Glaubensinhalte der eigenen Konfession/Religion kennen und im Blick auf das eigene Leben deuten. 4. Klasse - Das eigene Selbst- und Weltverständnis sowie den persönlichen Glauben wahrnehmen und im Gespräch zum Ausdruck bringen. Das eigene Selbst- und Weltverständnis sowie den persönlichen Glauben wahrnehmen und im Gespräch zum Ausdruck bringen. 4. Klasse - Die Bedeutung Jesu und Leitmotive des Christentums entdecken und verstehen. Die Bedeutung Jesu und Leitmotive des Christentums entdecken und verstehen. 4. Klasse - Ethische Probleme beschreiben und christlich begründete Handlungsentwürfe kennen. Ethische Probleme beschreiben und christlich begründete Handlungsentwürfe kennen. Verantwortung – für Mitmenschen und für mich selbst 4. Klasse - Religiös begründete Werte kennen und ihre Bedeutung in Konfliktsituationen abschätzen. Religiös begründete Werte kennen und ihre Bedeutung in Konfliktsituationen abschätzen. 4. Klasse - Texte der Heiligen Schrift, Gebete und Glaubensinhalte der eigenen Konfession/Religion kennen und im Blick auf das eigene Leben deuten. Texte der Heiligen Schrift, Gebete und Glaubensinhalte der eigenen Konfession/Religion kennen und im Blick auf das eigene Leben deuten.
Inhaltstyp
Publikation/Handreichung
Content Pool
Bildungspool
Lizenz
Alle Rechte vorbehalten
Erstellungsdatum
12. 04. 2021
Letztes Update
13. 10. 2021