Kunst-App mit Spiel zu Mustergestaltung

Die National Gallery of Art Washington hat eine Kunst-App für Kinder entwickelt, die verschiedene Tools zur Mustergestaltung beinhaltet, die für den BE- und Textiles-Werken-Unterricht spannend sein können.
Themenfelder
Bildnerische Erziehung / Kunst & Kreativität / Technisches und Textiles Werken
Bildungsstufe
Primarstufe / Sekundarstufe I / Sekundarstufe II / Erwachsene
Schlagworte
Mustergestaltung / Muster / Rapport / Tools / Werkzeuge / Textiles Gestalten / National Gallery Washington / Kunst-APP
Lehrplanbezug
Bildnerische Erziehung - 1-4.Klasse - AHS Unterstufe, Mittelschule - Sekundarstufe I 5. Schulstufe - Schulstufenspezifische Kompetenzen Im spielerischen Umgang mit den bildnerischen Mitteln unterschiedliche Gestaltungsweisen und Techniken kennen und zur Visualisierung altersgemäßer Themenstellungen anwenden lernen Erste Erfahrungen im Umgang mit neuen Bildmedien erwerben Situationen der Umweltgestaltung im persönlichen Umfeld wahrnehmen, eigene Ansprüche formulieren und visuell darstellen lernen 5. Schulstufe und 6. Schulstufe - Sachgebiete Bildende Kunst: Malerei, Grafik, Schrift, Plastik/Objekt, Architektur, Foto, Film, Video, Computer, zeitgenössische künstlerische Medien und Ausdrucksformen (zB: Aktionskunst, Happening, Performance, Montage, Environment, Konzeptkunst, ...) Kunstvermittlung: Museum, Galerie, Kunstmarkt, Medien Visuelle Medien: Schrift, Typografie, Layout, Graphic Design Fotografie, Film, Video, Computer (Multimedia, CAD, Grafik, Animation und Simulation) 5. Schulstufe und 6. Schulstufe - Schulstufenübergreifende Kompetenzen Themen und Aufgabenstellungen zielen auf die Aneignung grundlegender Erfahrungen, Fertigkeiten und Kenntnisse Durch das eigenständige Lösen von Gestaltungsaufgaben sollen die Schülerinnen und Schüler visuelle Darstellungsformen für Sachverhalte, Ideen und Konzepte finden und ihren Gedanken, Gefühlen, Fantasien und Utopien mit bildnerischen Mitteln Ausdruck verleihen lernen Durch die Reflexion der eigenen Gestaltungsleistungen und durch die Auseinandersetzung mit Werken der bildenden Kunst, mit visuellen Medien, mit Themen der Umweltgestaltung und Alltagsästhetik sollen erste Einblicke in Struktur und Funktion visueller Gestaltung gewonnen werden 6. Schulstufe - Schulstufenspezifische Kompetenzen Bildnerische Techniken und Gestaltungsweisen einer gestellten Aufgabe sinnvoll zuordnen können, experimentelle Verfahren als Impuls nutzen lernen Die neuen Bildmedien im Rahmen von Gestaltungsaufgaben als Werkzeug kennen lernen Über Teilaspekte erste Einblicke in die komplexe Struktur von Kunstwerken erhalten und Erkenntnisse für eigene Gestaltungsleistungen nutzen lernen 7. Schulstufe - Schulstufenspezifische Kompetenzen Erweitertes Wissen über Form-Wirkungs-Zusammenhänge erwerben und selbst anwenden lernen Die kreativen Möglichkeiten der neuen Bildmedien erfahren und nutzen lernen 7. Schulstufe und 8. Schulstufe - Sachgebiete Bildende Kunst: Malerei, Grafik, Schrift, Plastik/Objekt, Architektur, Foto, Film, Video, Computer, zeitgenössische künstlerische Medien und Ausdrucksformen (zB: Aktionskunst, Happening, Performance, Montage, Environment, Konzeptkunst, ...) Kunstvermittlung: Museum, Galerie, Kunstmarkt, Medien Visuelle Medien: Schrift, Typografie, Layout, Graphic Design Fotografie, Film, Video, Computer (Multimedia, CAD, Grafik, Animation und Simulation) 7. Schulstufe und 8. Schulstufe - Schulstufenübergreifende Kompetenzen In der engen Verbindung eigener Gestaltungserfahrungen mit der Reflexion und dem Erwerb spezifischen Sachwissens sollen die Schülerinnen und Schüler unkonventionelle Lösungswege kennen lernen, die Vielgestaltigkeit ästhetischer Ausdrucksmöglichkeiten erfahren, Vielfalt als Qualität erkennen und mit der Mehrdeutigkeit visueller Aussagen umgehen lernen Die Schüler*innen sollen Informationsquellen und Einrichtungen der Kunstvermittlung kennen und selbstständig nutzen lernen 8. Schulstufe - Schulstufenspezifische Kompetenzen Grundgesetze visueller Kommunikation mit den damit verbundenen Möglichkeiten der Manipulation kennen und kritisch beurteilen lernen Bildnerische Erziehung - 3.Klasse - Volksschule - Primarstufe 'Mindestanforderungen' - Wahrnehmen und Reflektieren Werke und Arbeiten aus Alltag, Kunst und Medien betrachten, persönliche Eindrücke anderen mitteilen Sich durch Beispiele aus Alltag, Medien und Kunst zu eigenem Gestalten anregen lassen und unter Anleitung umsetzen (Weit) Darüber hinausgehende Anforderungen - Wahrnehmen und Reflektieren Persönliche Eindrücke und Empfindungen zu Werken und Arbeiten aus Alltag, Kunst und Medien (Bild, Plastik, Fotografie, Film, ...) mitteilen und begründen, Details und Zusammenhänge erfassen und reflektieren Kompetenz - Wahrnehmen und Reflektieren Werke und Arbeiten aus Alltag, Kunst und Medien betrachten und reflektieren Eigene Gestaltungsspielräume nutzen Wesentliche Anforderungen - Wahrnehmen und Reflektieren Werke und Arbeiten aus Alltag, Kunst und Medien betrachten, Details und Zusammenhänge entdecken, persönliche Eindrücke anderen mitteilen und begründen Sich durch Beispiele aus Alltag, Medien und Kunst zu eigenem Gestalten anregen lassen, eigene Darstellungsabsichten planen und umsetzen Bildnerische Erziehung - 4.Klasse - Volksschule - Primarstufe 'Mindestanforderungen' - Wahrnehmen und Reflektieren Werke und Arbeiten aus Alltag, Kunst und Medien betrachten und beschreiben, über eigene Wahrnehmung sprechen Kompetenz - Wahrnehmen und Reflektieren Werke und Arbeiten aus Alltag, Kunst und Medien betrachten und reflektieren, unterschiedliche Meinungen und Mehrdeutigkeiten erkennen und anerkennen Eigene gestalterische Ausdrucksformen und Lösungen entwickeln, Gestaltungsspielräume gezielt nutzen, eigene Arbeitsweisen reflektieren und mitteilen Wesentliche Anforderungen - Wahrnehmen und Reflektieren Werke und Arbeiten aus Alltag, Kunst und Medien kritisch betrachten und beschreiben, über eigene Wahrnehmung und Empfindung sprechen, unterschiedliche Sichtweisen erkennen und anerkennen Sich durch Aufgabenstellungen zu Beispielen aus Alltag, Medien und Kunst zu eigenen Gestaltungsweisen und Techniken anregen lassen, eigene Darstellungsabsichten planen und umsetzen, Entdeckungen, Schwierigkeiten und Erfolgserlebnisse reflektieren und mitteilen Technisches und textiles Werken - 1-4.Klasse - Mittelschule - Sekundarstufe I 5. Schulstufe und 6. Schulstufe - Entwicklung Wahrnehmung Recherche Planung Gestaltung Mit allen Sinnen Materialien, Gegenstände und Räume wahrnehmen und diese Eindrücke beschreiben Verschiedene Methoden zur Ideenfindung kennen 2-dimensionale und 3-dimensionale Darstellungsformen anwenden Allgemeine Gestaltungskriterien kennen und anwenden 5. Schulstufe und 6. Schulstufe - Herstellung Werkzeuge und Maschinen Verfahren Werkzeuge, Geräte und Maschinen in Funktionsweise und Einsatzmöglichkeiten kennen, auswählen und diese sachgemäß und verantwortungsbewusst einsetzen Unterschiedliche Verfahren kennen und anwenden 5. Schulstufe und 6. Schulstufe - Reflexion Kontexte Alltagsrelevanz von Technik, Körper und Raum verstehen 7. Schulstufe und 8. Schulstufe - Entwicklung Wahrnehmung Recherche Planung Gestaltung Sich in Bezug zu Räumen und zu Gegenständen wahrnehmen und diese Erfahrungen kommunizieren Ideen entwickeln und diese auf innovatives Potential hin prüfen Analoge und digitale Darstellungstechniken nutzen Eigene Schnitte, Schablonen und Netze für Projekte entwickeln Individuelle Gestaltungsabsichten entwickeln 7. Schulstufe und 8. Schulstufe - Herstellung Werkzeug & Maschinen Verfahren Werkzeuge, Geräte und Maschinen in Funktionsweise und Einsatzmöglichkeiten kennen, auswählen und diese sachgemäß und verantwortungsbewusst einsetzen Manuelle und technische Verfahren bewusst einsetzen und auf neue Aufgabenstellungen oder neue Materialien übertragen 7. Schulstufe und 8. Schulstufe - Reflexion Kontexte Alltagsrelevanz von Technik und Design erklären Textiles Werken - 1-4.Klasse - AHS Unterstufe - Sekundarstufe I 5. Schulstufe - Design/Gestaltungstechniken Kennenlernen, Umsetzen und praktisches Anwenden von flächenverbindenden oder flächengestaltenden Verfahren 6. Schulstufe - Design/Gestaltungstechniken Kennenlernen, Umsetzen und praktisches Anwenden von flächenverbindenden oder flächengestaltenden Verfahren 7. Schulstufe - Design/Gestaltungstechniken Praktisches Anwenden von flächengestaltenden oder flächenverbindenden Verfahren 7. Schulstufe - Faser – Faden – Textile Flächen/Textiltechnologie Einsatzmöglichkeiten neuer technologischer Hilfsmittel kennen lernen 8. Schulstufe - Design/Gestaltungstechniken Praktisches Anwenden von flächengestaltenden oder flächenverbindenden Verfahren 8. Schulstufe - Faser – Faden – Textile Flächen/Textiltechnologie Einsatzmöglichkeiten neuer technologischer Hilfsmittel kennen lernen
Inhaltstyp
Tool/App
Content Pool
Bildungspool
Lizenz
Alle Rechte vorbehalten
Erstellungsdatum
19. 12. 2019
Letztes Update
13. 10. 2021