Medienprojekt: Der Schneemann

Dieses Medienprojekt baut auf dem Kinderlied "Ein Schneemann steht im Garten" auf. Passend zum Text wurden die Figuren und Kulissen der einzelnen Szenen gebastelt und mittels Stopp-Trick animiert. Das Lied wurde einstudiert, aufgenommen und dem Film als Audiofile zugefügt. Die Kinder konnten im Zuge dieses Projektes kreativ und gestalterisch tätig werden, sich mit dem Umgang verschiedener Medien vertraut machen und einen Einblick in die Entstehung eines Trickfilms bekommen.
Themenfelder
Bildnerische Erziehung / Digitale Grundbildung, Medienbildung / Kunst & Kreativität / Musik
Bildungsstufe
Elementarstufe / Primarstufe
Schlagworte
Medien / Trickfilm / Lied / Winter / digitale Bildung / Collage / Schneemann /
Lehrplanbezug
Bildnerische Erziehung - 1.Klasse - Volksschule - Primarstufe 'Mindestanforderungen' - Bildnerisches Gestalten Mit unterschiedlichen Farben und Materialien hantieren Vorstellungen und Ideen bildnerisch darstellen 'Mindestanforderungen' - Wahrnehmen und Reflektieren Sich bei bildnerisch-gestalterischen Aktivitäten einbringen (Weit) Darüber hinausgehende Anforderungen - Bildnerisches Gestalten Eigene Einfälle, Vorstellungen und Ideen entwickeln und erkennbar darstellen, Sachverhalte bildnerisch verdeutlichen, Tiere, Personen, Tätigkeiten etc. treffend darstellen Kompetenz - Bildnerisches Gestalten Eigene Einfälle, Vorstellungen und Ideen darstellen Mit unterschiedlichen Farben und Materialien ergebnisorientiert hantieren Kompetenz - Wahrnehmen und Reflektieren Werke betrachten Persönliche gestalterische  Ausdrucksformen finden Wesentliche Anforderungen - Bildnerisches Gestalten Mit unterschiedlichen Farben und Materialien ergebnisorientiert hantieren Vorstellungen und Ideen bildnerisch erkennbar darstellen Bildnerische Erziehung - 2.Klasse - Volksschule - Primarstufe 'Mindestanforderungen' - Bildnerisches Gestalten Mit unterschiedlichen Farben, Materialien und Werkzeugen hantieren Eigene Einfälle, Vorstellungen und Ideen entwickeln und bildnerisch erkennbar darstellen 'Mindestanforderungen' - Wahrnehmen und Reflektieren Vorgegebene Gestaltungsmöglich­keiten zu einem Thema erproben (Weit) Darüber hinausgehende Anforderungen - Bildnerisches Gestalten Farben, Materialien und Werkzeuge zweckmäßig verwenden und einsetzen, gezielt gestalterische Fertigkeiten im Hantieren mit Farben, Stiften, Pinsel, Schere, Klebstoff etc. anwenden, Zufallseffekte ausprobieren Eigene Einfälle, Vorstellungen und Ideen kreativ und eigenständig bildnerisch umsetzen, Sachverhalte visuell verständlich darstellen (Tiere, Personen, Tätigkeiten etc.) Kompetenz - Bildnerisches Gestalten Eigene Einfälle, Vorstellungen und Ideen darstellen Mit unterschiedlichen Farben, Materialien und Werkzeugen ergebnisorientiert hantieren Wesentliche Anforderungen - Bildnerisches Gestalten Mit unterschiedlichen Farben, Materialien und Werkzeugen ergebnisorientiert hantieren Eigene Einfälle, Vorstellungen und Ideen bildnerisch ausdrücken und für andere erkennbar darstellen Bildnerische Erziehung - 3.Klasse - Volksschule - Primarstufe 'Mindestanforderungen' - Bildnerisches Gestalten Mit unterschiedlichen Farben, Materialien und Werkzeugen ergebnisorientiert hantieren (Farbe und Pinsel, Schere und Klebstoff, …) Eigene Einfälle, Vorstellungen und Ideen mittels erlernter Techniken bildnerisch umsetzen (Weit) Darüber hinausgehende Anforderungen - Bildnerisches Gestalten Eigene Einfälle,Vorstellungen und Ideen kreativ in eigenen Gestaltungsversuchen darstellen, Alternativen entwickeln und Größenrelationen beachten Mit unterschiedlichen Farben, Materialien und Werkzeugen kreativ und selbstständig umgehen sowie erlernte bildnerische Techniken ideenreich ausführen (z. B. Arbeit mit Farbe und Pinsel, Schere und Klebstoff, Materialien für plastisches Gestalten, Mischtechniken, einfache Drucktechniken) Kompetenz - Bildnerisches Gestalten Mit unterschiedlichen Farben, Materialien und Werkzeugen ergebnisorientiert und zielgerichtet hantieren Eigene Einfälle, Vorstellungen und Ideen visuell verständlich ausdrücken und darstellen Wesentliche Anforderungen - Bildnerisches Gestalten Eigene Einfälle,Vorstellungen und Ideen visuell zunehmend differenziert darstellen (Personen, Tiere, Tätigkeiten, …) Mit unterschiedlichen Farben, Materialien und Werkzeugen ergebnisorientiert hantieren sowie erlernte bildnerische Techniken zielgerichtet ausführen (z. B. Arbeit mit Farbe und Pinsel, Schere und Klebstoff, Materialien für plastisches Gestalten, einfache Drucktechniken) Bildnerische Erziehung - 4.Klasse - Volksschule - Primarstufe 'Mindestanforderungen' - Bildnerisches Gestalten Farben, Materialien und Werkzeuge ergebnisorientiert einsetzen, einfache bildnerische Techniken anwenden (z. B. Drucktechniken, Collage) (Weit) Darüber hinausgehende Anforderungen - Bildnerisches Gestalten Farben, Materialien und Werkzeuge zielgerichtet und kreativ einsetzen, Techniken aus den verschiedenen bildnerischen Bereichen selbstständig und fantasievoll ausführen (z. B. Drucktechniken, Collage, Mischtechniken, Abklatschtechnik, plastisches Gestalten) Kompetenz - Bildnerisches Gestalten Mit unterschiedlichen Farben, Materialien und Werkzeugen zielgerichtet hantieren, unterschiedliche bildnerische Techniken gezielt einsetzen Persönliche Einfälle, Vorstellungen, Ideen und Gefühle visuell verständlich ausdrücken und darstellen Kompetenz - Wahrnehmen und Reflektieren Eigene gestalterische Ausdrucksformen und Lösungen entwickeln, Gestaltungsspielräume gezielt nutzen, eigene Arbeitsweisen reflektieren und mitteilen Wesentliche Anforderungen - Bildnerisches Gestalten Farben, Materialien und Werkzeuge zielgerichtet einsetzen, Techniken aus den verschiedenen bildnerischen Bereichen anwenden (z. B. Drucktechniken, Collage, Abklatschtechnik)
Content Pool
Bildungspool
Lizenz
Alle Rechte vorbehalten
Erstellungsdatum
14. 01. 2021
Letztes Update
13. 10. 2021