Das Meer entdecken

Seit Jahrhunderten erscheinen die Meere uns als grenzenlos, und grenzenlos erscheint uns auch die Nahrung, die sie bergen. In nur wenigen Jahrzehnten hat der Mensch durch exzessiven, industriellen Fischfang die Fischbestände unserer Meere dramatisch schrumpfen lassen. Der ökologische Schaden ist immens. Doch noch sind die Weltmeere nicht verloren ...
Themenfelder
Biologie / Biologie und Umweltkunde / Sachunterricht
Bildungsstufe
Primarstufe / Sekundarstufe I
Schlagworte
Sachunterricht / Natur / Meer / Plastik / Delfin / Meeresschutz / Naturschutz / Mittelmeer / Fischstäbchen
Lehrplanbezug
Biologie und Umweltkunde - 1-4.Klasse - AHS Unterstufe, Mittelschule - Sekundarstufe I 5. Schulstufe - Ökologie und Umwelt Positive wie negative Folgen menschlichen Wirkens sollen thematisiert und hinterfragt werden. Umweltprobleme, deren Ursachen und Lösungsvorschläge sind zu bearbeiten. Umwelt-, Natur- und Biotopschutz sollen an konkreten Beispielen demonstriert werden. Sachunterricht - 3.Klasse - Volksschule - Primarstufe (Weit) Darüber hinausgehende Anforderungen - Natur Über jahreszeitliche Gegebenheiten und die Nutzbarkeit von Pflanzen und Tieren berichten, die Auswirkungen des eigenen Verhaltens auf die Natur nennen, die Folgen von Fehlverhalten erkennen und erklären Kompetenz - Natur Kenntnisse über biologische und ökologische Zusammenhänge gewinnen Sachunterricht - 4.Klasse - Volksschule - Primarstufe (Weit) Darüber hinausgehende Anforderungen - Natur Die eigene und gesellschaftliche Verantwortung gegenüber der Natur verbalisieren und begründen (Weit) Darüber hinausgehende Anforderungen - Technik Technische Kreisläufe (lt. Lehrplan) beschreiben und ihre Wechselwirkung auf Mensch und Natur ableiten Kompetenz - Natur Kenntnisse über biologische und ökologische Zusammenhänge gewinnen
Inhaltstyp
Publikation/Handreichung
Content Pool
Bildungspool
Lizenz
Alle Rechte vorbehalten
Erstellungsdatum
21. 05. 2019
Letztes Update
19. 09. 2022