Kletteraffen Challenge - Sport & Bewegungs Challenge Kinder - Fortgeschrittene

Bei den Challenges handelt es sich um kleine koordinative Übungen und Aufgaben. Für die Durchführung werden nur wenig Platz und wenige Alltagsgegenstände, die in jedem Haushalt zu finden sind, benötigt. Viel Spaß beim Ausprobieren!
Klettere um eine andere Person, ohne den Boden zu berühren! Wie? Schau hier rein! Schaffst du es, alle Affen zu sammeln? Du brauchst eine zweite Person, einen weichen Untergrund, z.B. einen Teppich, und ein wenig Platz. Wärm dich davor gut jedoch gut auf. Klettere dann um den Partner/ die Partnerin seitlich herum. Du darfst den Boden dabei nicht berühren. Hast du das geschafft und hast du noch genügend Kraft, kannst du deine Traininspartnerin/ deinen Trainingspartner von oben nach unten umklettern, indem du über seine/ihre Schultern nach hinten-unten kletterst und zwischen seinen/ihren Beinen vorne wieder hochkletterst. Der Kletter-Affe darf den Boden dabei wieder nicht berühren! Glaubst ihr, ihr könnt das schaffen? Die Übung macht nicht nur Spaß, sondern ihr trainiert dabei eure Kraft. Der Kletter-Affe trainiert vor allem die Armkraft und Haltekraft der Finger und der Baumstamm trainiert vor allem seine Beinmuskulatur, die Rumpfstabilität und das Gleichgewicht. Die Übung eignet sich super für Kinder ab 10 Jahren, da diese sehr viel Kraft im Vergleich zu ihrem meist geringen Körpergewicht haben. Außerdem werden die Übungen schwieriger, das heißt, sie können sich mit der ersten Aufgabe langsam an die zweite herantasten.
Für Lehrpersonen/Eltern: Als zusätzliches Material finden Sie hier ein Arbeitsblatt, das zu einem geringen Kostenbeitrag heruntergeladen werden kann: https://lehrermarktplatz.de/material/251914/homeschooling-challenge-mit-nora-josef-von-sportlexicon

Die weiteren Sport- und Bewegungschallenges findest du auf unserem Kanal unter dieser Playlist: https://www.youtube.com/playlist?list=PLvP13g82kPBAXkcF1cLc-4h8O96SpDFto
Themenfelder
Bewegung und Sport
Bildungsstufe
Sekundarstufe I / Sekundarstufe II / Erwachsene
Schlagworte
Spiel / Sport / Distance Learning / Challenges / Bewegungsaufgaben ohne Material / Partneraufgabe / Krafttraining spielerisch / Körperbeherrschung / Teamwork / Kletteraufgabe / Achtsamkeit
Lehrplanbezug
Insbesondere ist bei der Gestaltung des Unterrichts darauf abzuzielen, dass Schülerinnen und Schüler </br> - lernen, ihre motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten realistisch einzuschätzen, und erfahren, wie sie diese verbessern können, - die Bedeutung von Bewegung und Sport für die Gesundheit und das persönliche Wohlbefinden erkennen können, - allfällige Risiken bei der Sportausübung erkennen und angemessen damit umgehen können, - Situationen erleben, in denen sie ihre Fähigkeiten und Kenntnisse in der Sportpraxis selbstständig anwenden und auf neue Situationen übertragen können, - gefordert werden, Fähigkeiten und Einstellungen zu erwerben, die gemeinsames und verantwortungsbewusstes Handeln ermöglichen, - Freude an Bewegung, Spiel und Sport erfahren, - die vorstehend genannten Aspekte in ihrer Bedeutung so aufgreifen können, dass damit auch ein Beitrag zur Weiterentwicklung der Persönlichkeit erfolgen kann.
Inhaltstyp
Info-Video
Content Pool
Bildungspool
Lizenz
Alle Rechte vorbehalten
Erstellungsdatum
16. 01. 2021
Letztes Update
13. 10. 2021