Mitmachen: Enter Bionics

In diesem Projekt sollen die Möglichkeiten und Grenzen der Digitalisierung von Lerninhalten im Rahmen von digital unterstütztem forschendem Lernen und Experimenten untersucht werden. Das Smartphone als Cockpit für die verschiedenen Lerninhalte ist hier zugleich Lehrmedium, Messunterstützung und interaktiver Tutor in einem. Gamifizierung, d. h. mit einem programmierten Spielmechanismus gestaltete Experimente im Stationsbetrieb, finden sowohl komplett digital, als auch mit experimentellen Hilfsmitteln aus dem Alltag oder Labor statt. Die im Rahmen dieses Projektes implementierten Inhalte und Experimente sollen in der Mit-Mach-Phase den Saatpunkt für neue Ideen und Experimente darstellen, um das kreative Potential sowohl der Lehrerinnen und Lehrer als auch der Schülerinnen und Schüler nachhaltig zu nutzen.
Foto: © Design: Elisabeth Lukasser-Vogl, Agent: Image by Gentle07 from Pixabay, Fliege: Virvoreanu Laurentiu auf Pixabay, 3 Screenshots: Thorsten Schwerte

Bildungsstufe

Sekundarstufe I, Sekundarstufe II

Mit-Mach-Phase

von 20.04.2020 bis 23.10.2020

Themenfelder

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

Art des Lernmittels

Es handelt sich um ein Audio/Video und textbasiertes Lehr- und Lernmittel in einer Smartphone gestützten Mixed Reality-Präsentation mit Spielmechanismus und interaktivem Agenten.

Wie kann man mitmachen?

Die Experimentierstationen können unter "Lernmaterialien" mithilfe einer kostenlosen App getestet und absolviert werden. Für die Benutzung der Stationen werden ein Smartphone sowie einfache Haushaltsmittel benötigt.
Ab sofort werden Lehrpersonen mit ihren Schulklassen aufgerufen, kreativ mitzuwirken, eigene Experimente zu entwickeln und bis 23.10.2020 einzureichen. Die besten fünf Einreichungen werden mit einer Dokumentenkamera sowie USB-Mikroskopen prämiert. Alle Teilnehmer/innen können Teil des Enter-Bionics-Universums werden. Neugierig? Hier gibt es alle Infos zum Wettbewerb: https://bit.ly/genie-gesucht
Gelebte Digitalisierung - Mitmachen lohnt sich!

Projektleitung

Universität Innsbruck, Institut für Zoologie | https://www.uibk.ac.at/zoology/index.html.de
Ao. Univ. Prof. Dr. Thorsten Schwerte | thorsten.schwerte@uibk.ac.at

ProjektpartnerInnen

Reithmann Gymnasium Innsbruck | Reithmannstraße 1-3, 6020 Innsbruck | https://www.reithmann.tsn.at/
BRG Reutte | Gymnasiumstraße 10, 6600 Reutte | www.brg-reutte.tsn.at
Locandy GmbH | Grabenweg 68, Soho 2, 6020 Innsbruck | www.locandy.com
Verein klasse!forschung | Karl-Kapferer-Straße 5/3, 6020 Innsbruck | www.klasse-forschung.at

Kontaktperson

Ao. Univ. Prof. Dr. Thorsten Schwerte | thorsten.schwerte@uibk.ac.at
Projekt-Email-Adresse: enter-bionics-informatik@uibk.ac.at

Schlagworte

Gamified Teaching, Mixed Reality, Bionik und Energie als interdisziplinäre Querschnittsthemen, Digital Lernen, Teaching Bot